Donnerstag, 16. November 2017

Gästegoodie für Mitbringsel Workshop

 Wie versprochen zeige ich euch die Goodies, die ich für die Gäste 
des Mitbringsel-Workshops gebastelt habe. 
Die Inspiration habe ich mir aus dem Stampin` Up! Hauptkatalog geholt.
Bei dem Set "Weihnachtsschlitten" sind die goldenen Tütchen mit abgebildet...

Die Fähnchen sind mit der Stanze schnell gemacht, etwas fummeliger wurde es 
mit den Schlitten, die in zwei Schritten durchgekurbelt und 
zusammengeklebt werden mussten.

Im Inneren der Tütchen befindet sich wieder einmal ein bisschen Schokolade :)




Am Montag ist wieder BlogHop-Zeit und es dreht sich - wie könnte es anders sein? - 
alles um Weihnachten :)
Also klick doch mal wieder rein.

Liebe Grüße
Tanja

Samstag, 11. November 2017

Weihnachtliche Worte - Workshop Mitbringsel Teil III

Das dritte Projekt des Mitbringsel-Workshops war dieser Bilderrahmen, 
den ich mit weihnachtlichen Stempeln aus vielen verschiedenen
 Stempelsets gestaltet habe. 
Der Tannenbaum ist wieder aus dem Set "Weihnachtsschlitten" und wurde
mit der BigShot ausgestanzt. 


Für meine Gäste hatte ich die Farbvariante mit Savanne vorbereitet, da die Farbe
neuraler ist. Ich dachte, dass der Rahmen dann in nahezu jeden Haushalt passen würde...
Tatsächlich gefiel meinen Gästen der Chilifarbene Rahmen aber besser.


Bei der Gestaltung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt...
Ob zum Geburtstag, zur Hochzeit ...
Als Rahmen oder als Karte...
Es gibt unzählige Möglichkeiten :)

Ganz ähnliche Ideen habe ich bei Pinterest entdeckt - stöbert doch auch
 mal und lasst euch inspirieren...

Dies waren nun die drei Projekte, die wir gebastelt haben - fehlt 
nur noch mein Gästegoodie.
Aber das gibt es erst beim nächsten Mal ;)

Seid herzlich gegrüßt!
Eure Tanja



Donnerstag, 9. November 2017

Shadowbox - Workshop Mitbringsel Teil II

Das zweite Projekt meines Mitbringsel-Workshops war ein selbstgebastelter
Bilderrahmen - im www unter Shadowbox zu finden ;)

Für mein Gäste hatte ich drei unterschiedliche Varianten vorbereitet, die aber alle mit 
den gleichen Papierzuschnitten gebastelt waren.
Mein Favorit war der erste mit dem kleinen Blätterkranz 
(im Herbst-Winterkatalog von Stampin Up! erhältlich), aber die meisten entschieden sich 
für eine andere Variante mit einem geprägten Hintergrund.


Solche Shadowboxen sind zu Hauf im www zu finden - es gibt unzählige, 
wunderschöne Ideen, diese Rahmen zu gestalten.



Eine dritte Variante habe ich mit meinem derzeitigen Liebelingsstempelset
"Weihnachtsschlitten" dekoriert.


Eine bebilderte Anleitung findet ihr z.B.  hier (klick).

Bei Dörthe habe ich eine weitere sehr schöne Idee dazu gesehen! Guckt euch das an :)

Viel Spaß beim Nachbasteln!
Liebe Grüße
Eure Tanja

Dienstag, 7. November 2017

Pizzabox - Workshop Mitbringsel Teil I

Für den vergangenen Workshop "Mitbringsel" habe ich eine Pizzabox 
mit dem wunderschönen Designerpapier "Winterfreuden" und Motiven aus 
dem Stempelset "Weihnachtsschlitten" dekoriert.
So eine Verpackung ist schnell gefertigt und bietet Platz für kleine Geschenke.


Ein paar kleine Geschenke habe ich auch von meinen 
lieben Workshopgästen bekommen :)
Ich freue mich unglaublich über die schönen und auch leckeren Sachen!
Vielen vielen Dank ihr Lieben!
Der Workshop mit euch hat mir wieder großen Spaß gemacht!

Die weiteren Projekte zeige ich in den nächsten Tagen.
Liebe Grüße
Eure Tanja

Sonntag, 5. November 2017

Pizzabox als Adventskalender

Kurz Vorweg:
Mein Flohmarkt ist wieder prall gefüllt ;)

Die Pizzaboxen aus dem Herbst-Winterkatalog lassen sich toll als 
Adventskalender verwenden!
Ich habe mir zunächst 4 Stück vorgenommen und diese mit Details aus
"Weihnachtsschlitten" und "Geschmückte Stiefel" von Stampin` Up! dekoriert.


Für mich sind die typischen Weihnachtsfarben Chili und Gartengrün.


Mit Savanne und ein bisschen Flüsterweiß gibt das doch eine schöne Kombination...


Natürlich darf zu Weihnachten ein bisschen Glitzer nicht fehlen...


Das Set "Weihnachtsschlitten" ist im Hauptkatalog zu finden und hat in diesem
Jahr mein Herz erobert ;)


Nun muss ich mir nur noch überlegen, was ich in die Adventspäckchen packe 
und wer diese von mir bekommt...

Liebe Grüße
Tanja

Mittwoch, 1. November 2017

Karten Geschenkset - Herbstanfang

Kürzlich wurde ich zum Frühstück eingeladen und habe ein
 Karten-Geschenkset mitgebracht.
Die Gastgebern hatte zwar darum gebeten, keine Geschenke mitzubringen, aber so
ganz ohne was geht man ja auch nicht los...

Da ich weiß, dass sie gern Weihnachtskarten verschickt, habe ich ihr dieses Set gebastelt.


Die Verpackung habe ich mit dem Punchboard für Umschläge gemacht.
Das gesamte Set habe ich in den klassischen Weihnachtsfarben Chili und Gartengrün gehalten.


Das wunderschöne Set "Herbstanfang" lässt sich auch für Weihnachten wunderbar einsetzen.
In grün gestempelt, ergibt die Sonnenblume einen schönen Weihnachtskranz.


Mit dem Prägefolder "Schneekristall" sind diese beiden Karten geprägt. 
Ein bisschen Gold-Glitzer und ein kleiner Weihnachtsgruß reichen hier schon aus,
um eine hübsche Karte zu basteln.


Ich wusste, dass die Gastgeberin schlichte Karten mag, also habe ich das dritte
Kartenpaar nur mit einer Chritsbaumkugel dekoriert.


Im nächsten Beitrag geht es dann wieder herbstlich zu ;)

Lieben Gruß
Tanja

Sonntag, 29. Oktober 2017

Glückwunsch - Jahr voller Farben - rosa Herbst

Als ich die Preise an meine Gewinner des letzten Blog-Candy geschickt
habe, musste natürlich eine Karte mit Glückwünschen dazu.

Das Set "Jahr voller Farben" gefällt mir super - es ist so vielseitig einsetzbar...
In Kombination Vanille/Kirschblüte/Champagner habe ich diese herbstlichen
Glückwunschkarten gebastelt.


Das Blatt stempelte ich in Kirschblüte und stanzte dann das filigrane Blatt aus dem 
Glanzkarton Champagner. Mit einem Leinenfaden und einem kleinen
Glückwunsch-Schildchen war die Karte schon fertig dekoriert.



Die kleinen glitzernden Pünktchen sind übrigens beim Auskurbeln der
Schneeflocken, die ich hier verwendet habe, entstanden. 
Und als echter Bastelfan kann man ja nichts wegwerfen, oder?!? :)

Seid herzlich gegrüßt!
Eure Tanja





Freitag, 27. Oktober 2017

Wimpelkette Herbst - Vintage Leaves


Für eine Gastgeberin einer vergangenen Stempelparty habe ich als 
Mitbringsel diese herbstliche Wimpelkette gebastelt.
Mit der Stanze "Fähnchen" sind die Wimpel schnell gestanzt.




Die Buchstaben "Letters for you" stempelte ich in Espresso, so konnte ich
noch ein paar Herbstblätter aus "Vintage Leaves" in helleren Farben drüberstempeln.

Herbstliche Grüße
Eure Tanja


Mittwoch, 25. Oktober 2017

Winterliche Gutschein-Karte

Bei meinem abendlichen Blog-Streifzug habe ich vor einiger Zeit
bei Jenni eine ganz ähnliche Karte gesehen.
Mir hat die Idee sehr gut gefallen und habe die Karte kurzerhand nachgebastelt.
Mit dem Glanzpapier in Champagner habe ich die Schneeflocke ausgestanzt.
Die Stempel stammen aus dem Set "Jahr voller Farben" und
wurden in Aquamarin und Kirschblüte gestempelt.




Nur der weihnachtliche Text aus "Fröhliche Weihnachten" wurde in schwarz gestempelt.
Im Inneren der Karte ist noch Platz für ein paar persönliche Worte und auf die 
Ausziehkarte passt doch perfekt ein Gutschein, oder?

Habt einen schönen Abend!
Eure Tanja



Montag, 23. Oktober 2017

Fotoalbum zum 1. Geburtstag

Inzwischen wurde das Album verschenkt und ich darf es hier zeigen ☺
Nachdem ich das Cover fertiggestellt hatte, habe ich das Album mit 
meiner Cinch gebunden.
Die weißen Innenseiten sind mit unterschiedlichen Stempelmotiven in pink dekoriert.
Für ein paar besondere Erinnerungsfotos habe ich zwei aufklappbare pinke Seiten eingearbeitet.


Für die Beschriftung habe ich dieses Mal einfach meinen Drucker benutzt - nur
die kleinen Sternchen sind gestempelt.
Die Krone habe ich mit dem Schneideplotter geschnitten und mit ein paar
Strassteinchen dekoriert.

Habt eine schöne Woche!
Liebe Grüße
Tanja

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Genieß die kleinen Dinge

Bei uns ist Ferienzeit und ich genieße ein paar freie Tage.
Darum geht´s hier heute auch schnell über die Bühne ;)

Zum Geburtstag einer Freundin habe ich diese Karte gebastelt.
Mit der wunderschönen Prägeform "Herzblatt" habe ich den Hintergrund gestaltet
und mit einem Stempel aus dem Set "Im Herzen" versehen.
Der kleine Glückwunsch-Stempel gehört zum Set "Partyballons"


Seid herzlich gegrüßt!
Eure Tanja

Montag, 16. Oktober 2017

BlogHop Kreativ zwischen den Meeren - Aus der Küche

Hallo!

Habt ihr lust auf ein paar Geschenk- bzw. Bastelideen aus der Küche?
Dann seid ihr bei unserem heutigen BlogHop von "Kreativ zwischen den Meeren" genau richtig ;)

Bei Christiane, Astrid,  Jana  und  Heidi 
gibt es verschiedene kreative Ideen zu entdecken. 

Da ich euch nicht nur Etiketten oder Verpackungen ohne Inhalt demonstrieren wollte,
habe ich mich eigens für den BlogHop an meinen Themomix gestellt,
 um ein paar Leckereien zu zaubern.
Nachdem ich Likörchen und Brotaufstrich ausgesucht hatte, ging ich los
und kaufte die fehlenden Zutaten ein.
Nach ca. 2 Std. in der Küche waren meine Flaschen und Gläser gefüllt und
konnten bebastelt werden

Mit einem leckeren Beerenlikör fange ich an.
Ein paar TK-Früchte, ein ganz bisschen Zucker *zwinker* und ein/zwei Schluck 
Alkohol füllten diese kleinen Fläschchen...


Zum Dekorieren habe ich Farbkarton in Puderrosa und Schiefergrau benutzt. 
Für die Beschriftung habe ich das "Laberler Alphabet" mal wieder aus dem Regal gezogen.

Das niedliche gestickte Herz ist in dem neuen Thinlits Set "Geschmückte Stiefel" enthalten.


Die zweite Leckerei ist dieser Toffee-Kaffee-Likör.
Für diesen Likör brauchte ich Espresso, Sahne, Zucker (auch nur gaaanz wenig *zwinker*)
und ebenfalls ein/zwei Schluck Alkohol....
Für die Etiketten habe ich Kreise ausgestanzt, in die ich einen Schlitz gestanzt habe, um das Band
hindurch zu ziehen. Dieses Schlitz-Thinlit, sowie der kleine Mistelzweig ist ebenfalls 
in dem Set "Geschmückte Stiefel" enthalten. 


Als dritte Leckerei habe ich einen Brotaufstrich gekocht. Laut Rezept sollte
 hier 240g(!) Zucker verarbeitet werden. 
Ich habe den etwas gesünderen Roh-Rohr-Zucker und Agavendicksaft verwendet.
Und es schmeckt köstlich ;) 
Zum Dekorieren meiner Gläser habe ich das Stempelset und 
die Thinlits "Glasklare Grüße" verwendet. Der kleine Anhänger ist mit dem 
Framelit aus der "Kreativkiste" gestanzt.

Jetzt habe ich so viele Leckereienen hier stehen... 
Mal sehen, wen ich damit beschenke ;)

Klickt doch gleich mal bei Heidi und seht, was sie zu diesem Thema gebastelt hat.

Danke fürs Klicken!
Liebe Grüße
Eure Tanja


Und hier findet ihr nochmal alle BlogHopper im Überblick ☺
 Christiane  
                          Tanja - das bin ich ;)
  Heidi 

Samstag, 14. Oktober 2017

Libelleien - Vielen Dank!

In meinem letzten Post habe ich schon eine Verpackungsvariante 
gezeigt, um Danke zu sagen.
Nun habe ich eine weitere Verpackung mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gebastelt,
die an meine treue Kundin (dessen Ehemann ich beschenkt habe) selbst ging.
Auch sie ist immer so hilfsbereit und mir war es ein Bedürfnis, auch ihr einen
kleinen Dank zukommen zu lassen.
Da sie selbst sehr gern bastelt, habe ich beim Inhalt nicht auf Schokolade, sondern auf
Bastelmaterialien zurückgegriffen ;)

Bei der Farbwahl habe ich mich ganz nach meiner Lieblingsfarbe gerichtet und 
dazu passend eine glitzernde Libelle dekoriert.
Die Stempel stammen aus dem Set "Li(e)belleien".
Den Textstempel habe ich mit einem Stampin Write Marker coloriert und
nur die Worte gestempelt, die ich brauchte.
Der eigentliche Text ist deutlich länger...

Herzliche Grüße! 
Eure Tanja

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Jahr voller Farben - Danke!

Im Laufe meiner Zeit als Stampin` Up! Demonstratorin habe ich
 viele liebe Menschen kennen lernen dürfen. 
Bei einigen möchte ich mich für ihre Hilfsbereitschaft ganz herzlich bedanken!
So ist da zum Beispiel der Ehemann einer treuen Stammkundin.
Er hat schon so oft Ware für mich weitergeleitet, weil er die Bestellerinnen
beim Sport trifft oder sie in der Nähe seiner Familie wohnen.
Für mich ist das keine Selbstverständlichkeit und ich bin ihm sehr dankbar dafür.
Denn ich erspare mir dadurch einige Wege und natürlich auch Zeit ;)

Nun habe ich eine Verpackung mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge 
für leckere Schoki gebastelt und ihm überreicht.
Das Ganze ist herbstlich in Saharasand und Gartengrün gehalten.
Der Text-Stempel aus dem Set "An dich gedacht" passte perfekt.

Dankbare Grüße!
Eure Tanja

Samstag, 7. Oktober 2017

Herbstanfang - Designerpapier selbst gestempelt

Habt ihr schon gesehen, wer beim Blogcandy gewonnen hat?


Kürzlich wurde ich wieder zu einer Stempelparty eingeladen, für die ich wie
immer zwei Projekte vorbereitet habe.
Mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge habe ich einen Umschlag gefalzt, 
in den dann ein kleines Leporello geklebt wurde.
Es kann mit Fotos, Gutscheinen, Geld oder einfach nur mit ein paar netten
Zeilen versehen, verschenkt werden.




Wenn man dann, so wie ich, vergisst das neuest Designerpapier zu bestellen, 
muss man sich eben selbst welches stempeln.
Die Blüten, die im Set "Herbstanfang" enthalten sind, lassen sich wunderbar
in sämtlichen Farben gestalten.



Auf der Seite von Stempelrausch seht ihr noch eine weitere Variante...

Genießt das Wochenende!
Ich werde es mir bei dem Schietwetter mit einer Tasse Tee, Kerzenschein
und einem Buch (vielleicht hat ja noch jemand einen guten Tipp für mich?)
auf der Couch gemütlich machen.

Liebe Grüße
Tanja